Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Die Muscle macht schon im Stand Lust auf fahren. So oft passiert uns Motorradtestern das nicht mehr, sind wir doch von Berufs wegen sehr viel auf vielen verschiedenen Motorrädern unterwegs, und ein gewisser Gewöhnungseffekt tritt da automatisch ein
V-Rod Muscle
Trotz Eiseskälte unterwegs
mit der neuen V-Rod Muscle
Tatort Frankfurt: Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt fühlten wir dem neuen Mitglied der V-Rod-Familie – der Muscle – erstmals ein wenig auf den Zahn

Bei den luftgekühlten Harley-Modellen brachte der Modelljahrgang 2009 zumindest optisch keine großen Veränderungen. Ganz anders bei der flüssigkeitsgekühlten Fraktion. Nachdem es nach dem Wegfall der Street Rod im letzten Jahr nur noch zwei V-Rod-Varianten bei uns zu kaufen gab, stehen in 2009 wieder deren drei in den Showrooms. „Muscle“ heißt das neue Mitglied der VRSC-Familie, und selten hat ein Name so gut auf ein Motorrad gepasst wie dieser. Die äußerst markant gestylte Muscle ist ein Mittelding zwischen der normalen V-Rod und der ultrabösen, von ihrem Fahrer aber Leidensfähigkeit bei der Sitzposition abverlangenden Night Rod Special.

Jetzt sofort! „Haben wollen“ signalisiert das Gehirn

Die Muscle macht schon im Stand Lust auf fahren. So oft passiert uns Motorradtestern das nicht mehr, sind wir doch von Berufs wegen sehr viel auf vielen
V-Rod
Hier geht es zur Bildergalerie
verschiedenen Motorrädern unterwegs, und ein gewisser Gewöhnungseffekt tritt da automatisch ein. Umso erstaunlicher ist deswegen, wenn schon durch den Anblick eines Bikes plötzlich Flugzeuge im Bauch unterwegs sind. Lust kommt auf, dieses Zweirad zu bewegen, möglichst bald, oder besser: Jetzt sofort! „Haben wollen“ signalisiert das Gehirn. Ein sehr gutes Zeichen!

Doch wenden wir uns zunächst den neuen Details zu. Am auffälligsten ist die maskuline Kantigkeit des neuen Modells. Verfügen die bekannten Schwestern über fließende Formen, kommt der Neuling mit reichlich Ecken daher. Egal, ob es sich um den knappen Frontfender, das wuchtige Airboxcover mit Nietenoptik oder den etwas zu breiten Heckfender handelt, das Design setzt das namensgebende Thema „Muskeln“ gekonnt um.


Den kompletten Bericht können Sie in der DREAM-MACHINES 1/09 lesen
Artikel aus der Ausgabe: 6/08
Dyna Hot Rod 13.11.2008
Dyna Hot Rod
Auf den Spuren von Easy Rider 13.11.2008
Auf den Spuren von Easy Rider
DREAM-MACHINES Handschuhtest 13.11.2008
DREAM-MACHINES Handschuhtest
Custombike-Wettbewerb 2008 13.11.2008
Custombike-Wettbewerb 2008
Buell 1125 CR 13.11.2008
Buell 1125 CR
Ausgabe 6/19 erscheint am 08. Nov
Weitere Fahrtests Berichte
Night Rod Bagger 15.04.2018
Night Rod Bagger

Die Jungs vom „German Chop Chop“ hatten zwar die gleiche Intention wie unser K …

Night Rod Bagger 23.02.2018
Night Rod Bagger

Die Jungs vom „German Chop Chop“ hatten zwar die gleiche Intention wie unser K …

Muske(l)-Tiere – V-Rod Muscle vs. Night Rod Special 27.01.2011
Muske(l)-Tiere – V-Rod Muscle vs. Night Rod Special

Die (Ur)-V-Rod wird nicht mehr gebaut. Das smoothe Gerät kam mit seinen weichen, …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.