Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Bertl’s Harley-Davidson Bamberg holt den legendären 120 Kubik-Inch-Motor von Screamin’ Eagle aus den Staaten und baut ihn auf Wunsch in Softail-, Dyna- oder Touring-Modelle
Harley-Davidson bietet mit seinem Screamin’ Eagle-Sortiment Teile an, die Harleys dynamischer machen. Ein besonderer Leckerbissen ist das Screamin’ Eagle „120R“-Triebwerk, das bisher nur amerikanische, ab sofort aber auch deutsche Harley-Fans begeistern kann. Ausgestattet mit feinsten Raceparts aus der hauseigenen Screamin’ Eagle Performance-Abteilung, hat dieser Motor Power satt. Um dies zu erreichen, greifen die Macher des 120R-Motors tief in die technische Trickkiste. So sind zum Beispiel die Schwungscheiben der Kurbelwelle erleichtert und die speziellen Schmiedekolben sind teflonbeschichtet.

Endlich souverän motorsiert: In den schweren Touren-Motorrädern macht das mächtige Triebwerk richtig Sinn

Die Kolbenringe bestehen aus edlem Titan und selbstredend kommen leistungsorientierte Nockenwellen zum Einsatz. Mit dem auch einem Mittelklasse-Pkw gut zu Gesicht stehendem Hubraum von knapp 2000 Kubikzentimeter schiebt der 120R-Motor an, als wolle er den Asphalt aufreißen. Bertl, alias Vertragshändler Berthold Paukner, baut dieses Kraftpaket nicht nur fachgerecht ein – er sorgt auch für die weitere Optimierung wie etwa ein verbessertes Mapping der Motorsteuerung, das Ganze in Kombination mit einer für hohen Durchsatz elektronisch klappengesteuerten Auspuffanlage, an deren Entwicklung die Jungs von „Jeckill & Hyde GmbH Germany“ maßgeblich beteiligt waren. Wir sind das Gerät bereits gefahren und sind beeindruckt. Der Riesen-Motor drückt ab etwa 2200 Touren ordentlich an, und knapp über 3000 U/min wird’s dann herrlich brachial. Gegner im Verkehr gibt’s dann keine mehr, nur noch Opfer. Die Spitzenleistung von 110 PS am Hinterrad und das Drehmoment von 158 Nm sprechen für sich.

Ohne die Werbung würde die Street Glide einen unauffällig braven Eindruck machen

Zwei Dinge gefielen uns an dem Motor besonders: Erstens, er ist kein nervöses Renn-Hascherl. Das Zweiliter-Gerät fährt sich – wenn man das möchte – ab Standgasdrehzahl so lammfromm wie ein Serien-Twin Cam, Ortsdurchfahrten oder gemütliches Bummeln sind überhaupt kein Thema. Und zweitens: Das Power-Paket kommt mit TÜV! Bertl hat das Aggregat nach allen gesetzlichen Auflagen aufwändig homologieren lassen und darf stolz von sich behaupten, derzeit Deutschlands einziger Harley-Davidson Vertragshändler zu sein, der dieses Triebwerk mit einem wasserdichten TÜV-Gutachten in den Fahrzeugschein eintragen lassen kann.



Dabei ist es völlig egal, in welcher Big Twin-Harley der Kunde den dicken Motor haben möchte. In Dyna- und Touring-Modelle ab Modelljahr 2002 und Softails ab dem Modelljahr 2007 kann der dicke Brummer eingebaut werden. 9900,- Euro kostet einen Leistungshungrigen die Aufrüstung mit dem „SE 120R“-Aggregat. Darin enthalten ist alles: Der Motor, der Supertuner, das 58 mm große Einspritzsaugrohr, die Arbeitszeit, die Abstimmung und der TÜV-Eintrag. Bei Neufahrzeugen schlägt der Einbau des 120R mit 6.500 Euro Aufpreis zu Buche, der originale Motor bleibt dann beim Händler. Weitere Infos gibt’s bei Bertl’s Harley-Davidson Bamberg unter: www.harley-bamberg.de

Bei 4.300 U/min steht das höchste Drehmoment an, bei 5.700 die Spitzenleistung. Trotzdem ist schon weit diesseits dieser Werte reichlich Power vorhanden






 
Artikel aus der Ausgabe: 4/11
Breitreifen-Hammer 29.07.2011
Breitreifen-Hammer
Reifen-(Q)Wahl 29.07.2011
Reifen-(Q)Wahl
Geschwisterkampf – Dyna Wide Glide vs. Dyna Sreet Bob 28.07.2011
Geschwisterkampf – Dyna Wide Glide vs. Dyna Sreet Bob
Ausgabe 4/19 erscheint am 05. Jul
Weitere Fahrtests Berichte
Harleys 2009 19.09.2008
Harleys 2009

Neben der brandneuen V-Rod Muscle sorgen zahlreiche Modellpflegemaßnahmen bei …

Sensation: Brandneuer Harley-Motor 16.09.2016
Sensation: Brandneuer Harley-Motor

Sensation: Brandneuer Harley-Motor …

Rückruf für 2009er H-D Dynas 09.01.2009
Rückruf für 2009er H-D Dynas

Betroffen sind hierzulande die Dyna-Modelle Street Bob, Fat Bob und Super Glide Cu

Nothing else matters – Softail Rocker C von Harley-Davidson Kassel 30.07.2010
Nothing else matters – Softail Rocker C von Harley-Davidson Kassel

Diese Rocker drückt kerngesunde 100 PS auf die Rolle. Sie ist so extrem wie radik …

Harley-Davidson Deluxe – Gespann aus Braunschweig 25.08.2017
Harley-Davidson Deluxe – Gespann aus Braunschweig

Als die Jungs von H-D Braunschweig im Jahr 2008 erstmals die neue Deluxe in diese …

Harley-Davidson Neuheiten 2016 18.09.2015
Harley-Davidson Neuheiten 2016

Die große Revolution aus Milwaukee blieb zwar aus, dafür gibt es aber reichlic …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.