Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra

17.03.2017  |  Text: Dr. Heinrich Christmann  |   Bilder: Metzteler
Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra
Triple 8 rules – Reifentest Metzeler 888 Marathon Ultra
Alle Bilder »
Wir haben den Metzeler ME 888 Marathon Ultra am Fuße und auf den Hängen des Ätna einem Praxistest unterzogen
Macht nicht wirklich Spaß, muss aber manchmal sein: Testen auf pitschnassem Geläuf. Dafür war es sehr aufschlussreich

Es ist ein offenes Geheimnis, dass die werksseitig von Harley-Davidson aufgezogenen Schluffen in aller Regel nicht das Gelbe vom Ei sind. Zu groß ist die Anforderungsschere, die sich auftut. Die Amis legen vor allem Wert auf schier endlose Kilometerlaufleistungen, die Europäer wollen Grip in allen Fahrsituationen und ein fluffiges Handling. Beides geht nicht zusammen. Und da der Hauptmarkt der Company immer noch der Heimatmarkt ist, werden serienmäßig ab Werk halt Holzreifen auf die Milwaukee-Eisen gezogen.
Glücklicherweise sitzt ein Unternehmen wie Pirelli-Metzeler nicht im OEM-Boot der Amis. Die Italiener können also munter drauflos entwickeln und zwar dergestalt, dass das bestmögliche Ergebnis für den Fahrer dabei herauskommt.

  Teilen
Topseller im Shop
Stand:20 January 2019 06:17:08/fahrtests/triple+8+rules+-+reifentest+metzeler+888+marathon+ultra_173.html