25% Günstiger im Printabo!
Wir feiern 25 Jahre TätowierMagazin und alle profitieren
Jubiläums
Aktion
€49,-
€35,-

Sturgis Rally 2015

18.09.2015  |  Text: Horst Rösler  |   Bilder: Horst Rösler
Sturgis Rally 2015 Sturgis Rally 2015 Sturgis Rally 2015
Sturgis Rally 2015
Alle Bilder »
75 Jahre Sturgis, die Mega-Rally: Belagerungszustand in den Black Hills von South Dakota!
Praxistauglichkeit oder gar Fahrbarkeit sind schließlich völlig überbewertet

Waren es eine Million Besucher oder doch weniger? Man weiß es nicht. Vielleicht hat auch die Ankündigung viele potentielle Besucher verschreckt – vor allem jene, die den eigentlich kleinen Ort in den „Black Hills“ schon einmal besucht haben. Dass der Event in diesem Jahr aus allen Nähten platzen würde, hatte sich schon im letzten Jahr angedeutet. Die Verkehrsinfrastruktur war die gleiche wie immer, wenn auch ohne die stressigen Baustellen und ohne übermäßige Polizeipräsenz. Custombikes satt gab es bei drei Bikeshows täglich, aber nicht immer erreichten Teilnehmer und Zuschauer die Locations und nicht alle Shows waren gleich gut besucht. Die Zubehörindustrie hat sich fast völlig auf das Dealership von Black Hills Harley-Davidson ausgelagert: In Sturgis buhlen Indian, Victory und Harley-Davidson um neue Kunden – beide in voller Präsenz auf der Lazelle Street.


Wer geglaubt hatte, dass Harley-Davidson nach den überwältigenden Auftritten  von 2013 und 2014 die Sturgis-Rally kampflos der Konkurrenz von Polaris überlassen würde, kennt die Company aus Milwaukee schlecht! Für den 75. Geburtstag fuhr man schweres Geschütz auf: Willie G. Davidson persönlich eröffnete den neuen „Rally Point“ in der Harley-Davidson-Street und für die nächsten 75 Jahre (!) wird Harley-Davidson das offizielle Motorrad der Rally sein! Dazu setzte man sich auf das Sahnestück des Events, das gemeindeeigene Community-Center an der Ecke Lazelle und 4th Street – und stellte natürlich eine neue Dyna „Sturgis“ an den Eingang zur Harley-Präsentation, die in diesem Jahr auch jede Menge umgebaute „Street“-Modelle zeigte. Für die neue Modellpalette mussten Dealer und Öffentlichkeit jedoch bis zur Dealer-Show in Las Vegas warten – das ließ Indian und Victory jubilieren, die ihre 2016er Modelle natürlich schon in Sturgis antreten ließen. Auch die elektrische Victory, weiterentwickelt aus der zugekauften Marke Brammo, war zu Testfahrten zu haben – eine ganz neue Variante die Main Street zu besuchen, denn die leisen E-Bikes erregen Aufmerksamkeit, wo immer sie auftauchen …
 

  Teilen
Topseller im Shop
Stand:21 February 2019 21:14:35/events/sturgis+rally+2015_159.html