Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Die zehnte European Bike Week erzielte einen neuen Besucher-, leider aber auch einen Diebstahlrekord. Die Bike Week wächst und wächst. Von um die 100.000 Besuchern gehen die Kärntner Behörden aus. Diese Zahl kennen wir zwar schon vom letzten Jahr, heuer waren aber deutlich mehr Bikes am dem idyllischen Südkärntner See.
Faak 2007
Biker Sturm auf den Faaker See
Die zehnte European Bike Week erzielte einen neuen Besucher-, leider aber auch einen Diebstahlrekord

Die Bike Week wächst und wächst. Von um die 100.000 Besuchern gehen die Kärntner Behörden aus. Diese Zahl kennen wir zwar schon vom letzten Jahr, heuer waren aber deutlich mehr Bikes am dem idyllischen Südkärntner See. Von 70.000 Bikes ist in offiziellen Presse-Verlautbarungen die Rede, und auch wenn es 10.000 oder gar 20.000 weniger gewesen sein sollten, ist das immer noch eine sagenhafte Menge, die in Europa beispiellos ist. Trotz des an-
fänglich eisigen Wetters kamen die Biker. In diesem Jahr war ein starke Zunahme von italienischen, slowenischen und kroatischen Besuchern zu verzeichnen. Aus ganz Europa, aus Afrika und sogar aus den USA waren Gäste angereist. Glücklicherweise bekam auch das Wetter noch die Kurve, ab Freitag sah man statt wärmender Lederjacken wieder vermehrt knappe T-Shirts.
Viele hochkarätige Custombikes wechselten unfreiwillig ihren Besitzer

Harley-Davidson als Veranstalter des „Village“ hatte aufgetrumpft wie nie. Mehr Stellfläche, noch mehr Großzelte, noch mehr Bands und Attraktionen. Allein im Village spielten 30 Bands, und auch rund um den See ging voll die Post ab. Die Hells Angels feierten im „Free Biker Village“ in der Nähe von Drobollach. Die einschneidensten strukturellen Verbesserungen präsentierten die Betreiber des Arneitz-Village. Aufwändig war extra mit umfangreichen Straßenbaumaßnahmen die Hauptstraße verlegt worden, um eine private Burnout-Meile unmittelbar vor dem Arneitz-Restaurant zu schaffen. Doch schon ab Mittwoch wurden die Aktivitäten dort per Dekret eines Amts-Fuzzies untersagt ...

Den kompletten Artikel finden Sie in der DREAM-MACHINES 6/07.
European Bike Week 2015 19.11.2015
European Bike Week 2015

Mehr als 120000 Besucher erlebten sechs Tage Fun und Action rund um den Faaker See …

European Bike Week in Faak 2010 24.09.2010
European Bike Week in Faak 2010

Rund 100.000 feierten in Faak die European Bike Week 2010 …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.