Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Roman Vuagnoux von MHC hat seine eigene Formensprache gefunden. Charakteristisch für seine Bikes sind kleine eckige Tanks. Aber da gibt es noch deutlich mehr zu entdecken
Es wäre zu einfach, die Umbauten des Schraubers aus Marseille auf dieses eine Detail zu reduzieren. Roman hat seinen Shop „Made in Hell Cycles“ gemeinsam mit einem Freund im Jahr 2009 gegründet, firmiert nach der Trennung und einem Umzug innerhalb der Stadt vor einigen Jahren nun offiziell unter MHC Workshop. Seine Erfahrungen mit Custombikes reichen aber schon gut zwanzig Jahre zurück. Inzwischen konzentriert sich der Südfranzose nicht mehr nur auf Harleys, sondern baut auch Klassiker aus England, Japan oder Deutschland um. Auch die tragen natürlich immer seinen Stempel.

Künstliche Patina lässt nagelneue Bikes Schön alt aussehen

Romans Bikes verlassen seine Werkstatt meist mit einer Patina, die sie alt und ein wenig verranzt aussehen lassen. Allerdings täuscht diese Optik. Der Used Look ist gewünscht, ihn herzustellen macht sogar viel Arbeit. Und technisch sind die Kisten immer absolut top. Die kleinen Tanks, die meist von Mofas oder kleinen Mopeds stammen, sollen die Aufmerksamkeit auf die Motoren lenken und diese so wenig wie möglich verdecken. Doch unsere Blicke treffen bei der hier präsentierten Ironhead-Sportster auf noch viel mehr interessante Details.



So sehen wir ein angeschraubtes Hardtail, das Roman selbst entworfen hat. Sicher gibt es solche Parts bereits von diversen Anbietern, die sind aber meistens etwas länger. Die Achsführung von der originalen Schwinge ist an die eigene Konstruktion angepasst. Dies ermöglicht die problemlose Übernahme der Nabe inklusive Trommelbremse und Kettenrad. Auf der 17-Zoll-Aluminiumfelge sitzt ein nahezu profilloser Dragsterreifen von Moroso Performance. Die amerikanische Firma stellt diese Gummis eigentlich als Vorderreifen für Dragracer her. Vorn sitzt dafür ein mit dem Indian-Logo gebrandeter 18-Zöller auf einer Borrani-Alufelge. Im Zentrum befindet sich die Trommelbremse einer Yamaha SR 500. Für die Vorderradführung ist eine Ceriani-Gabel aus einer H-D Softail zuständig. Allerdings ist sie um fünfzehn Zentimeter gekürzt und mit den schmalen Brücken einer Sportster kombiniert. Daraus resultiert ein vergleichsweise kurzer Radstand, der die Handlichkeit des Bikes erklärt.

MHC steht für herrlich legeren Minimalismus auf französische Art

Der Lenker ist ebenso ein Eigenbau wie die Halterung für den kleinen Scheinwerfer, der sich zwischen den Gabelbrücken versteckt. Zu den verbauten Parts, die aus der unergründlich großen Teilesammlung des Franzosen stammen, zählen der kleine Tank von einem Indian-Moped, ein Primärdeckel der französischen Kollegen von EMD, der seltene Öltank einer KR sowie ein beeindruckender S&S-Doppelvergaser, an dem ein „Atomic“-Luftfilter von Landstrom sitzt. Zwei kurze Auspuffrohre, ein kleiner Heckfender sowie ein minimalistischer Sitz vollenden die Kreation. Roman versteht sich perfekt auf die Kunst des Weglassens und weiß: Weniger ist oft mehr.
mhc-crew.blogspot.com

 
Weitere Bike-Portraits Berichte
F.T.W.-Tracker – Projekt aus Heidelberg von MB Cycles 19.11.2012
F.T.W.-Tracker – Projekt aus Heidelberg von MB Cycles

Schnöder Tand ist nicht das Ding von Martin Becker. An seinen Bikes ist nur verbau …

Flowster 20.03.2015
Flowster

Auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2014 erhielt dieses Bike den Pokal „Editors Choice DREAM …

Harley-Davidson XL Ironhead 1200 von Bernie Tatro 19.11.2015
Harley-Davidson XL Ironhead 1200 von Bernie Tatro

Bernie „Warrior“ Tatro ist inzwischen über 60 Jahre alt und hat die Anfäng …

V8-Lowrider – Custombike von Privatmann 15.09.2017
V8-Lowrider – Custombike von Privatmann

Die Prägung, die sein ganzes Leben bestimmen sollte, erhielt Roman Hold in seiner J …

Irrungen und Wirrungen – Ironhead im Starrrahmen 04.05.2018
Irrungen und Wirrungen – Ironhead im Starrrahmen

Eine Low-Budget-Sportster 883 zu kaufen, um daraus ein aufwendiges Custombike a …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.