Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Cole Foster, Edelschrauber und Szene-Legende aus Südkalifornien, wurde die Ehre zuteil, einen authentischen Chopper zum 40-jährigen Bestehen von Custom Chrome aufzubauen. Das Ergebnis geriet „very cool“


Im Jahr 1970 entstand Custom Chrome aus der Firma Coast Cycles, einem Garagenunternehmen in San Jose, Kalifornien. Die vier Gründer hatten die Idee, Bikern, die ihr Fahrzeug customizen wollten, entsprechende Parts anzubieten. Sie ließen sich von Spezialisten Teile nach ihren Vorgaben fertigen und boten sie landesweit an. Der Markt für solche Custom-Parts war riesig und die Firma wuchs mit der Zeit zu beachtlicher Größe. Heutzutage ist CCI einer der größten unabhängigen Anbieter von Umbauteilen für Harley-Davidson-Bikes. Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums entstanden zwei spezielle Bikes, die der Entwicklung der Firma Rechnung tragen sollten. Das eine Bike ist ein moderner Custom-Bagger, also eine stark gepimpte Tourenmaschine mit Verkleidung, Koffern und allerlei Komfort-Brimborium. Das andere Bike ging voll in die Richtung „Captain America“: Es ist ein schlanker Chopper, der seiner Ur-Gattung zur Ehre gereicht. Dieses rattenscharfe Chopperteil erschuf die SoCal-Legende Cole Foster.
Sicher hätte CCI auch andere Customizer mit diesem Auftrag betrauen können. Doch Cole bot sich aus mehreren Gründen an. Er stammt aus der Gegend, in der vor 40 Jahren alles begann, hat schr Salinas Boys im aktuellen Katalog des Aftermarket-Riesen. Als Grundlage dien-te ein leicht modifizierter Paughco-Rahmen mit passender Springer-Gabel. Der 88 Kubik-inch-Motor im Shovelhead-Style stammt ebenso aus dem Jammer-Portfolio von CCI wie die 40-Speichen-Räder und der polierte Heckfender aus Aluminium. Das Vierganggetriebe stammt – was sonst ? – von RevTech, einer weiteren Eigenmarke des Zubehöranbieters …

Den kompletten Artikel können Sie in der neuen DREAM-MACHINES 3/2010 lesen.
Artikel aus der Ausgabe: 2/10
Porsche Tribute Bike 25.03.2010
Porsche Tribute Bike
Force Feedback 25.03.2010
Force Feedback
Harley-Davidson „Forty Eight“ 25.03.2010
Harley-Davidson „Forty Eight“
Frische Brise 25.03.2010
Frische Brise
Geschichte der Indian Motorcycles 25.03.2010
Geschichte der Indian Motorcycles
Vollblüter für 25 Riesen 25.03.2010
Vollblüter für 25 Riesen
Ausgabe 1/20 erscheint am 03. Jan
Weitere Bike-Portraits Berichte
Heizgriffe von Daytona bei Custom Chrome Europe 20.11.2018
Heizgriffe von Daytona bei Custom Chrome Europe

Must-have für den Winter: Heizgriffe von Daytona bei Custom Chrome Europe …

Windschilde und Verkleidungen von Easyriders bei Custom Chrome Europe 18.01.2019
Windschilde und Verkleidungen von Easyriders bei Custom Chrome Europe

Custom Chrome Europe bietet eine Auswahl von Cockpit-Verkleidungen und Windschi

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.