Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
„Wir können auch anders“ sagte sich die Custom-Crew vom Vertragshändler Kohl in Aachen. Nach der „White Line Fever“ (siehe DREAM-MACHINES-Ausgabe 5/2007) musste wieder eine Harley-Davidson Night Train als Basis herhalten. Das liegt wohl daran, dass die Crew bei Kohl eine große Affinität zur Farbe Schwarz hat
Golden Shot
„Golden Shot“ vom H-D Vertragshändler Kohl


Aber auch wohl daran, dass Schwarz und Gold einfach sehr gut miteinander harmoniert. Das Thema Gold sollte sich wie ein roter Faden durch das ganze Bike ziehen. Gold ist zwar nicht neu an Custombikes, aber es wurde nur selten so konsequent umgesetzt wie bei der „Golden Shot“. Einen Partner in Sachen goldenes Zubehör fanden die Aachener in der italienischen Edelschmiede Rebuffini, die einen Hauptanteil zur Umsetzung dieses Projekts beitrug. Fußrasten, Armaturen, Luftfilter, Zündspulen-Cover und nicht zuletzt die Armstrong-Schwinge wurden in Italien eloxiert. Allerdings wurden vorher Muster hin und her geschickt, um den richtigen Goldton zu treffen.



Golden Shot
Hier geht es zur Bildergalerie
Leider ging es, wie immer bei solch einem Projekt, nicht voran, ohne dass Probleme lösen zu waren. Das größte Problem stellte die Jorn Challenger Gabel dar, da ja die Gabelcover auch golden werden sollten. Nun ist es aber so, dass, wenn man den gleichen Goldton beim Eloxieren treffen will, das zu eloxierende Aluminium exakt aus dem gleichen Material wie etwa die Fußrastenanlage und Armaturen sein mussten.
Es wurden in jedem Fall eine Menge Cover angefertigt und eloxiert, bevor das Gold die passende Farbe der anderen Teile hatte. Überhaupt vergingen fast vier Monate nur damit, farblich passende Teile zusammenzustellen, bevor die Aachener auch nur eine Schraube an dem Motorrad drehten. An alles musste vorher gedacht werden, um bei Baubeginn nicht ständig wieder von vorne anzufangen. Ein weiteres schwieriges Thema waren die Bremssättel, die natürlich in Gold das Design an der Front abrunden sollten. Doch auch hier konnte man mit Roland Stocker einen guten Partner finden. Eifrig wurde geschraubt, geschweißt, geflext, bis sich alles zusammenfügte und die Crew endlich die Lackteile zu Markus Pfeil schicken konnte, der dann mit einer wunderschönen Blattgoldlackierung sozusagen die „Sahne auf den Kuchen spritzte.“


www.hd-aachen.de


Den kompletten Bericht können Sie in der DREAM-MACHINES 4/08 lesen.
Artikel aus der Ausgabe: 3/08
Quattro Mania 15.07.2008
Quattro Mania
Live gepimpt! 09.05.2008
Live gepimpt!
Ice Racer 09.05.2008
Ice Racer
Speed Rod 09.05.2008
Speed Rod
Bike Week in Daytona Beach 2008 - Flaute in Florida 09.05.2008
Bike Week in Daytona Beach 2008 - Flaute in Florida
Swiss Performance 2008 09.05.2008
Swiss Performance 2008
Ausgabe 6/19 erscheint am 08. Nov
Weitere Bike-Portraits Berichte
Rick´s Night Train 30.09.2009
Rick´s Night Train

Auf Kundenwunsch hat Rick’s Motorcycles bei einer originalen Harley-Davidson N …

Rick’s 15th Anniversary Ride 26.11.2010
Rick’s 15th Anniversary Ride

Rick’s feierte 15 Jahre in der Customszene: Natürlich mit einem Custombike der ga …

Gobstopper – Es muss nicht immer schwarz sein 09.11.2018
Gobstopper – Es muss nicht immer schwarz sein

Auf den ersten Blick kommt einem das Bike von Shaw H-D in England vor wie ein We …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.