Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Damit kein falscher Eindruck entsteht: Die Überschrift mit dem F…-Wort ist der Name des nonkonformistischen Bikes von Independent Choppers Düsseldorf …
Independent Choppers
Rotzfrecher Independet Chopper
Damit kein falscher Eindruck entsteht: Die Überschrift mit dem F…-Wort ist der Name des nonkonformistischen Bikes von Independent Choppers Düsseldorf

Seit die Jungs von Independent im Spätherbst 2007 ihre „Pure 93“ herausbrachten, haben wir von DREAM-MACHINES sie richtig lieb. Endlich, endlich, endlich hatte sich ein deutscher Customizer dazu durchringen können, auch mal was total Rotziges, sehr Pures, ausgesprochen Männliches gegen den smoothen Blechverkleidungs-Mainstream zu bauen. Dabei stand die „Pure 93“ einfach nur auf Stollenreifen, war total schlank, aber eigentlich noch viel zu durchgestylt und – gut deutsch – pedantisch korrekt lackiert. Der rattige Charakter eines Bling Cycles von Bill Dodge, der die Stollenreifen auf Custombikes vor einigen Jahren hoffähig machte, ging der „Pure 93“ noch völlig ab.   
Mit der „Fuck Bolt on“ legten die Düsseldorfer jetzt mächtig in die richtige Richtung nach. Keiner hat sich hierzulande bisher getraut, unkonventioneller zu bauen, keiner in Deutschland hat bisher so sehr auf die Schickimicki-Mode gepfiffen wie die Jungs aus Düsseldorf. Die „Fuck Bolt on“ könnte genau so gut aus dem Hinterhof irgendeines völlig durchgeknallten amerikanischen Builder-Junkies aus Miami Süd stammen – und das ist weiß Gott ein großes Lob. Loszulassen von ihrer in der ganzen Welt berühmten, aber auch berüchtigten Korrektheit, ist für Deutsche schrecklich schwer. Den Independent-Jungs ist es in bemerkenswert freakige Weise gelungen. Scheiß auf den dreiviertel Meter langen Tropfentank, wenn es ein aufgesetzter Mofa-Fässchen von einer KTM auch tut. Vergiss den ganzen Blech-Schlonz, den die meisten Stromlinien-Custombikes unnötigerweise mit sich herumschleppen. Rahmen, Räder, dicker Motor – Ende. Langt doch!    

Scheiß auf den dreiviertel Meter langen Tropfentank, wenn es ein aufgesetzter Mofa-Fässchen von einer KTM auch tut

Independent Choppers
Hier geht es zur Bildergalerie
Außer dem originalen 53er Harley-Davidson Starrrahmen und den Standrohren aus einer Sporty sind übrigens alle wesentlichen Teile Neuteile. Der moderne Stummellenker war eine spontane Entscheidung. Die Gabelrohre wurden provisorisch durchgeschoben, um die optimale Höhe zu ermitteln, dabei kam die Idee zu den sportiven Alu-Stummeln. Der Mofa-Tank wurde bei Ebay ersteigert, war aber leider viel zu schmal. Also wurde er verbreitert, nicht nur um die Optik zu verbessern, sondern auch um auf der Autobahn auf dem Weg zu den Hamburg Harley Days wenigstens jede zweite Raststätte zu erreichen. Für alle Fälle wird immer auch noch ein Liter Reserve in der roten Flasche rechts vor der Hinterradachse mitgeführt.
Kritiker mögen jetzt anmerken, dass ein E-Starter an so einem urigen Starrrahmen-Gerät so Fehl am Platz ist wie ein Pornofilm in einer Aussegnungskapelle. Wenn man aber weiß, das Erbauer und Fahrer Frank Sander nach einem Bänderriss im Knie nur noch bedingt kicken kann, verzeiht man den Stilbruch gerne. Bei der Farbwahl wurde Maze von Maze Grafx freie Hand gelassen, einzige Bedienung war: Grell und abgefahren …


Den kompletten Bericht können Sie in der DREAM-MACHINES 5/09 lesen


www.independent-choppers.de
Weitere Bike-Portraits Berichte
True Shit – Ironhead-Sportster von Independent Chopper 25.03.2011
True Shit – Ironhead-Sportster von Independent Chopper

Es begab sich im Sommer 2010. Frank Sander und Marcus Walz saßen zusammen mit ei …

Baggin’ USA 25.03.2009
Baggin’ USA

Ein Kunde von Independent Choppers in Düsseldorf fand während eines Besuchs der Dayton …

Street Scraper – Biker Build Off-Sieger von Independent Choppers 27.01.2012
Street Scraper – Biker Build Off-Sieger von Independent Choppers

Dieses Bike kürten die Zuschauer in Bad Salzuflen zum Biker Build Off-Sieger. …

Qunto 22.11.2013
Qunto

So richtig gut angekommen ist das Design von Harleys Softail „Rocker“ bei d …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.