Modul inp - eng_banner nicht gefunden. Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Filename cannot be empty in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68 Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/5.3/share/pear') in /var/www/vhosts/huber-verlag.de/cms.huber-verlag.de/files/templates/default/system/system_builder.php on line 68
Welch eine Karriere: Noch keine zehn Jahre im Business, erreichte Satya Kraus vor zwei Jahren den fünften Platz der Customizer-WM. In diesem Jahr belegte er den dritten Platz mit dem hier präsentierten Bike „Bolide“
Welch eine Karriere: Noch keine zehn Jahre im Business, erreichte Satya Kraus vor zwei Jahren den fünften Platz der Customizer-WM. In diesem  Jahr belegte er den dritten Platz mit dem hier präsentierten Bike „Bolide“

Der Kalifornier, dessen Vorfahren aus den Weiten der asiatischen Steppe stammen, ist schon seit Kindheitstagen dem Virus Motorrad verfallen. Was seinerzeit auf kleinen Dirt Bikes begann, hat inzwischen zu einem eigenen Shop geführt. Nebenbei ist Satya der Halter verschiedener Geschwindigkeitsrekorde in Bonneville. Racing steckt im also im Blut. Bei der Kraus Motor Co. werden keine Katalogteile oder Stangenware verschraubt. Hier entstehen, ausschließlich auf Bestellung, fahrbare Einzelstücke. So auch das Bike, mit dem der Mittdreißiger erneut in Sturgis erfolgreich war. Direkt nach der Preisverleih-ung durfte der Kunde sein Schmuckstück in Empfang nehmen; er zeigte sich begeistert von der Umsetzung seiner Vorgaben.
Kunde und Rennfahrer Javier gab Satya den Auftrag, ein Bike im Geist der Renner zu bauen, die früher bei der Tourist Trophy starteten. Nachdem alle Maße von Javier aufgenommen waren, machte sich der Customizer ans Werk. Als Grundlage kam nur ein Rahmen aus eigener Fertigung in Frage. Der erhielt einen Pulverüberzug in Bronze. Ausgestattet ist der Eigenbau mit einem Zentralfederbein. Durch die Telegabel einer Yamaha R6, 17-zöllige Speichenfelgen von Marchesini und Beringer-Bremsen wurde das Fahrwerk vervollständigt.
Beim Antrieb fiel die Wahl auf einen 96 Kubikinch großen S&S-Motor im Shovelhead-Design. Der wurde nach Anlieferung noch einmal komplett zerlegt, optimiert und die Optik leicht überarbeitet. Das gleiche Schicksal ereilte den Beltdrive von BDL, der ebenfalls den typischen Kraus-Look erhielt. Die Leistung liefert der Riemen an ein Sechsganggetriebe von Baker. Von dort geht es per Rollenkette zum Hinterrad …

Den kompletten Artikel können Sie in der neuen DREAM-MACHINES 6/2011 lesen.
Artikel aus der Ausgabe: 5/11
Fat Thunder – Gepimpte Fat Boy von CCE 28.09.2011
Fat Thunder – Gepimpte Fat Boy von CCE
Rattenscharf – Eigenbau mit S&S Pan-Shovel-Style-Motor 23.09.2011
Rattenscharf – Eigenbau mit S&S Pan-Shovel-Style-Motor
Snowracer – Racer im Stil der 30er Jahre 23.09.2011
Snowracer – Racer im Stil der 30er Jahre
Harley-Davidson Street Glide mit 120R-Motor 23.09.2011
Harley-Davidson Street Glide mit 120R-Motor
Faaktastisch 23.09.2011
Faaktastisch
Sturgis Rally 2011 23.09.2011
Sturgis Rally 2011
Ausgabe 1/20 erscheint am 03. Jan
Weitere Bike-Portraits Berichte
Custombike-Weltmeisterschaft 19.09.2008
Custombike-Weltmeisterschaft

Der Kanadier Roger Goldammer gewinnt seinen dritten WM-Titel. Ein bisschen frustri …

Motor Bike Expo Verona – Ein Eventbericht 28.02.2019
Motor Bike Expo Verona – Ein Eventbericht

Für die italienischen Momente im Leben: Bericht von der 11. MOTOR BIKE EXPO in …

Magazine des Huber Verlages








Liebe Besucher, wir aktualisieren gerade die Technik unserer Website. Es kann daher sein dass in dieser Woche vermehrt Störungen auftreten.